Georg Kramer Cup

Hensel und Gretel bei letzten Startvorbereitungen zum Georg Gramer Cup 2018. Dankeschön an Joachim von Ramin für das tolle Video und vor allem die Ehre, dass wir es auf das Titelbild geschafft haben!

Der Georg Kramer Cup – Die inzwischen traditionelle Rallye des legendären Uhrmachermeisters aus Hamburg-Winterhude

Auch beim 3. Georg Kramer Cup treffen 2019 wieder wunderschöne Oldtimer auf besondere Zeitmessgeräte und deren Besitzer. Für diese Menschen hat der automobilbegeisterte Hamburger Uhrmachermeister und „Time Traveller“ Georg Kramer eine Begegnungsstätte unter Wettkampfbedingungen geschaffen.

Ausgetragen wird die Tagesrallye am 26.09.2019 wie zuletzt auf dem Gelände der faby Fruchtgroßhandel GmbH & Co. KG in Steinkirchen. Die Teilnehmer des 3. Georg Kramer Cups fahren im Alten Land verschiedene Etappen und Herausforderungen an. Der traditionelle Werktisch mit der uhrmacherischen Anforderung ist alljährlich die letzte der insgesamt 5 Etappen vor der Zieleinfahrt.

Wir freuen uns jetzt schon zusammen mit den vielen anderen Fahrern, Copiloten, Fans & Besuchern des Georg Kramer Cups auf ein ereignisreiches Rahmenprogramm, mit kulinarischen Höhepunkten.

Zum ersten Mal werden wir beim nächsten Georg Kramer Cup nicht nur als Pagoden-Fahrerteam “Hensel und Gretel” mit der Startnummer 6, sondern auch als Aussteller mit unserem PagodenZELT antreten und unsere Arbeiten aus dem Fotostudio vorstellen.

Ganz besonders freuen wir uns auf die Uhrenausstellung “Exposition Montres”. Sie zeigt zahlreiche Ikonische Zeitmesser des Rennsports, GMT Chronographen, Vintage Chronographen und viele erstklassig erhaltene Armbanduhren.

Mehr Informationen und Anmeldung zum Cup finden sie unter www.georg-kramer-cup.de